After Sun

After Sun

After Sun Produkte sind ein Muss nach einem Sonnenbad, denn unsere Haut muss ziemlich hart arbeiten, während wir unseren Sonnenurlaub genießen:

  • UV-Strahlung stresst und schwächt unsere Haut
  • Chlor und Meersalz trocknen die Haut aus
  • Sonnenschutzmittel können durch Wärmestau und semi-okklusive Effekte die Haut belasten

Nach dem Sonnenbad sollten wir unserer Haut etwas Gutes tun.

Pflege nach dem Sonnenbad

Deshalb ist das wichtigste nach dem Sonnenbad-eine lauwarme Dusche mit einem milden, rückfettenden Duschprodukt. Damit werden Schweißreste, Sonnenmilchreste und Chlor bzw. Meersalz von der Haut sanft entfernt. Nach der Haut benötigt die Haut viel Feuchtigkeit und wertvolle Lipide, um die Depots wieder aufzufüllen.

Eine spezielle After Sun-Pflege sollte Aloe Vera (1%), beruhigendes Panthenol (ProVitamin B5) (5%) und Hamamelis-Extrakt (10%) und freies Vitamin E (1%) oder auch Shea- oder Kakaobutter (2-5%) enthalten. Eine solche Zubereitung in Form eines Sprays, Lotion, Gel-Cremes oder Mousse unterstützt die Haut bei der Regeneration und macht sie fit für den nächsten Tag. Wer seine braune Haut länger erhalten möchte, kann auch spezielle Pre-Tan oder Tan Prolonger-Produkte nehmen. Hierbei wird die Melaninsynthese angekurbelt oder aber die Tyrosinase gehemmt, um das Melanin nicht so schnell abzubauen.

After Sun-Produkte sind wirkstoffreiche Spezialprodukte, die als „Anti-Stress“-Produkte unsere Haut verwöhnen und regenerieren.

 

Mehr Infos zu:

 

MerkenMerken