Mikrobiologie  Mikrobiologie

Die mikrobiologische Stabilität von Kosmetika ist neben der physikalischen und chemischen Stabilität der entscheidende Faktor für die Haltbarkeit. Es gibt genügend zugelassene Konservierungsstoffe, denn für viele Hersteller von kosmetischen Produkten ist die internationale Akzeptanz von Konservierungsmittel sehr wichtig.

Durch die öffentliche Diskussion (z.B. MIT, Paraben-frei) wird diese Liste jedoch immer kürzer und heute ist ein Mix aus traditionellen und multifunktionalen Konservierungsstoffen Standard.

Die Gefahr von kontaminierten Kosmetika geht auf 3 Faktoren zurück:

1. Mikrobiologische Zersetzung der Roh- und Wirkstoffe kann hautunverträgliche Spaltprodukte zur Folge haben

2. Stoffwechselprodukte der Mikroben können die Haut reizen (je nach Hautzustand weniger oder stärker)

3. sichtbare Verkeimung (z.B Aspergillus niger) führt zu Reklamationen bzw. Imageverlust

Hier gilt es „So wenig wie möglich, so viel wie nötig“, damit der schmale Grad der Wirksamkeit und der Hautverträglichkeit optimal ausbalanciert wird.

Das ist unser Anspruch, den wir möchten mit den eingesetzten Konservierungsmitteln erreichen, das die Vermehrung der Mikroben verhindert wird. Wir möchten keine Sterilität auf der Hautoberfläche erzeugen, um das Hautmikrobiom nicht allzu sehr aus dem natürlichen Gleichgewicht zu bringen.

Während der Produktentwicklung wird viel herumprobiert und durch kurzfristige Wirkstoffentscheidungen kann ein fein austariertes Konservierungsmittelsystem wieder aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Hier heißt es dann oft: Neustart.

Unser Konzept basiert auf ein 360°-Screening Ihrer Basisformulierung und bietet Ihnen einen Wirksamkeitspuffer für kurzfristige Rohstoffentscheidungen:

1. Check Ihrer Formulierung

2. bisherige mikrobiologische Ergebnisse

3. Vorschläge für neue Systeme

4. Screeningtests

5. Anpassung der Konservierungsmittelsysteme

6. Test auf den Einfluß auf die natürliche Hautflora

7. Volltest + Belastungstest vom Scaling-up-Batch

Nutzen Sie unsere Expertise und unser Netzwerk von kompetenten Testinstituten.

Sprechen Sie uns gerne für die Evaluierung eines Testkonzeptes an.