Taxifolin

Dihydroquercetin; Taxifolin

Die Lärche wurde lange Zeit etwas stiefmütterlich behandelt. Die Holzindustrie schätzt sie zwar schon seit vielen Jahren wegen ihrer Langlebigkeit und ihrer enormen Widerstandsfähigkeit, heilende oder wohltuende Kräfte schrieb man ihr aber nicht zu. Mittlerweile weiß die Wissenschaft aber, dass in der Lärche überaus positive Inhaltsstoffe stecken. Einer davon ist Taxifolin beziehungsweise das Bioflavonoid Dihydroquercetin.…

CosmeticBusiness 2022

Endlich wieder eine Kosmetikmesse zu der sich alle interessierten Kosmetikfreunde ein Bild Vorort machen können. Online sind wir immer in Kontakt geblieben, aber persönlich ist doch eine ganz andere Art der Kommunikation. Auf der Messe CosmeticBusiness 2022 finden Interessierte aus der Branche alles, was für die Entwicklung neuer Kosmetikprodukte und einer effektiven Präsentation erforderlich ist:…

Hautaufhellung

Hautpigmentierung, Skinlightening, Vitamin C

Die Hautaufhellung ist ein wesentlicher Teil der Anti-Aging-Kosmetik. Die Produkte werden zum Aufhellen des gesamten Hauttons, zum Ausgleichen von Pigmentierungsunregelmäßigkeiten und Bleichen von Hyperpigmentierungen eingesetzt. Sie wirken vorbeugend und beseitigen vorhandene Pigmentflecken. In Asien sind Produkte zur Hautaufhellung – auch als Whitening-, Brightening- oder Lightening-Produkte bezeichnet – stark nachgefragt. Auch für die helle mitteleuropäische Haut…

Ethylascorbinsäure

Ethylascorbinsäure; Hautaufellung, stabiles Vitamin C

Vitamin C gehört zu den Vitaminen, die von allen am besten erforscht sind. Es ist ein starkes Antioxidationsmittel, das Falten reduziert, bei der Bekämpfung bakterieller Infektionen hilft und einen großen Einfluss auf die Bildung von Kollagen hat. Leider ist es nicht sehr stabil, weswegen in kosmetischen Formulierungen immer häufiger Ethylascorbinsäure eingesetzt wird.   Doch was…

Klassische Kosmetikwirkstoffe

hochkonzentrierte Produkte, Ein Wirkstoff

Die Kosmetikwissenschaft entwickelt ständig innovative Wirkstoffe und entdeckt insbesondere im Pflanzenreich viele Aktivstoffe, die sie für die Hautpflege auf moderne Weise immer besser nutzbar macht. Zudem nutzt sie klassische Kosmetikwirkstoffe, die sich seit vielen Jahren bewähren, stetig weiterentwickelt werden und sich auf eine gute Studienlage stützen können. Nachfolgend stellen wir Ihnen „die“ klassische Kosmetikwirkstoffe vor:…

Slimming

Anti-Cellulite; Kresseextrakt, Krokus

Spezielle Körperpflegeprodukte, so genannte Slimming-Produkte, helfen, den Körper schlanker und straffer erscheinen zu lassen. Sie wirken vor allem auf weibliche Problemzonen wie Oberschenkel, Taille, Oberarme und können Cellulite vermindern oder ihr vorbeugen. Sie bremsen nicht nur den Festigkeitsverlust der Haut, der sich im Laufe der Jahre einstellt, sie unterstützen auch die Figur-verbessernden Resultate eines Fitness-Trainings,…

Anti-Rötung

Anti-Redness, Magnolia, Pentapeptide-59

Hautrötung hat viele Ursachen, kann kurzfristig nach Reizungen, z.B. durch Witterungseinflüsse, Rasur, aggressive Reinigung, auftreten oder dauerhaft bestehen. Sie kann sich in Flecken oder großflächiger zeigen, von Juckreiz und Hauttrockenheit begleitet sein und akut mit Hitzegefühlen und Brennen einhergehen. Die Störung der Hautschutzbarriere spielt bei Rötungen fast immer eine Rolle. Auch überempfindliche Nervenfasern, psychischer Stress,…

Polyglutaminsäure

Natto Gum; PGA; Sodium Polyglutamate

Polyglutaminsäure ist ein Biopolymer, das in verschiedenen Organismen auf natürliche Weise vorkommt. So wird es beispielsweise von Archaeen, Bakterien und Cnidarien (Nesseltieren) synthetisiert. Diese Lebewesen nutzen Polyglutaminsäure als Klebstoff und schleimige Schutzschicht. Sie ist auch ein Hauptbestandteil von Natto, der traditionellen japanischen Speise, die aus Sojabohnen hergestellt wird. Dabei werden die gekochten Sojabohnen mithilfe von…

Buriti-Öl

Buritipalme;Mauriti Flexuosa Fruit Oil

Die Buriti-Palme ist in Brasilien sehr verbreitet, vor allem in der brasilianischen Savanne (Cerrado) und den feuchten tropischen Regenwäldern des Amazonas.   Buriti-Botanik Der große, einstämmige Baum erreicht eine Höhe von 25-35 Metern bei einem Durchmesser von 30 bis 60 cm und prägt mit seiner halbkugeligen, ausladenden Krone das Bild vieler Regionen. Die Blüten sind…

Epigallocatechingallat

EGCG; Grüner Tee Extrakt

Epigallocatechingallat ist ein Polyphenol, das vor allem im grünen Tee vorkommt. In schwarzem Tee ist der Anteil an Epigallocatechingallat deutlich geringer, da hier die Catechine im Rahmen der Fermentation zu oligomeren Theaflavinen werden. Epigallocatechingallat (abgekürzt: EGCG) ist ein wertvolles Antioxidans und macht etwa ein Drittel der Trockenmasse von grünem Tee aus. Andere natürliche Quellen sind…