Bei den Wasser-in-Öl-Emulsionen liegt die innere, wässrige Phase feinverteilt in der kohärenten Ölphase vor. Dieser Emulsiontyp ist die „klassische“ Emulsion, d.h. jedes Wassertröpfchen ist mit einem Emulgatorfilm stabilisiert. Dieser Emulsionstyp ist immer dann gefragt, wenn es um „Schutz der Haut“ geht, weil der äußere Lipidfilm, eine Schutzmantel auf der Haut bildet. Ideal ist dieser Emulsionstyp für Sonnenschutzformulierungen, Babypflege, Kälteschutz und bei Trockener Haut.