Teens

Akne

Wer unter unreine Haut leidet, ist auch immer auch sehr emotional betroffen und hat einen hohen Leidensdruck. Die meisten Menschen haben zum ersten Mal während der Pubertät mit unreiner Haut oder sogar Akne („Akne vulgaris“) zu tun. Ein Produkt zur Gesichtsreinigung bei Akne-Haut ist oft das erste Produkt für Teens bzw. Twens. Hier ist der Auslöser die Hormonumstellung des Heranwachsenden und die mehr oder weniger „pickelige“ Haut, die bei Nichtbehandlung auch zu sichtbaren und damit bleibenden Hautschäden führen kann.

Junge Haut ist ein Stück unberechenbar, sie wechselt plötzlich zwischen einem öligen, sensiblen oder irritierten Hautzustand.

Diese wechselvolle Zeit der Teens und Twens startet mit der Pubertät und reicht oft bis Mitte 20. Die Aktivierung der Sexualhormone (Androgene) im Körper verändern die Talgbildung und die der Schweißdrüsen dramatisch.

Jeder neuer Schub an Sexualhormonen lässt bei Teens die Talgproduktion und Schweißdrüsensekretion erhöhen und ist in der Kombination mit einer vermehrten Verhornung, im wesentlichen verantwortlich für die fettige, unreine Haut.

Unsere Produkte für Teens sind auf den jeweiligen Hautzustand abgestimmt und ideal zur Anwendung Zuhause.

Bei gravierenden Beschwerden raten wir zum Besuch eines Dermatologen, denn in begründeten Fällen sollten pharmazeutische Wirkstoffe eingesetzt werden, um langfristige und sichtbare Hautschäden zu minimieren.

Wenn Sie an der Entwicklung derartiger Produkte interessiert sind, sprechen Sie uns gerne an.

Hier finden Sie einige Produktideen für Teens.

 

Lesen Sie hier mehr zu: