vegane KosmetikVegane Kosmetik

Die Diskussion um den Klimawandel und Auswirkungen der Umweltzerstörung sind Teil des Umweltbewußtseins unserer Gesellschaft geworden. Die Nachfrage nach „grünen Produkten“ ist nach wie vor sehr hoch und jeder möchte nachhaltige, natürliche, biologische und rein pflanzliche Produkte kaufen.

Die Orientierung der Verbraucher ist jedoch schwierig, weil es verschiedene Zertifizierungsstandards gibt und auch viele Hersteller mit eigenen Zertifikaten oder Namen auf dem grünen Zug aufgesprungen sind.

BDIH, Ecocert, NaTrue, KBA, FairTrade usw. sorgen oft für Verwirrung, denn letzendlich sagen diese Zertifikate nichts über die Herkunft der eingesetzten Rohstoffe aus.

Die Entwicklung von 100% vegane Kosmetik ist nicht so simple, wie meist gedacht. Durch den Wegfall von synthetischen Verdickern, Stabilisatoren, Emollients und Emulgatoren ist die Formulierung schon limitiert. Zusätzlich erschwert wird die Entwicklung durch die wenigen Konservierungsmittel, die für Vegane Kosmetik erlaubt sind. Jeder Rohstoff muss gecheckt werden, die Herkunft muß glaubwürdigt bekundet sein. Wir arbeiten nur mit vertrauenswürdigen Rohstofflieferanten zusammen, die wir auch persönlich kennen und verlassen uns nicht nur auf Zertifikate.

Wenn wir auch Ihre 100% vegane Kosmetik entwickeln oder Line-Extensions beisteuern dürfen, sprechen Sie uns gerne an.

 

vegane Kosmetik