vegane Kosmetik

Vegane Kosmetik

Die Diskussion um den Klimawandel und die Auswirkungen der Umweltzerstörung sind Teil des Umweltbewusstseins unserer Gesellschaft geworden. Die Nachfrage nach „grünen“ Produkten ist nach wie vor sehr hoch. Verbraucher wünschen sich nachhaltige, natürliche und biologische Produkte.

Die Orientierung im Markt ist allerdings schwierig. Es gibt unterschiedliche Zertifizierungsstandards wie BDIH, Ecocert, NaTrue oder FairTrade. Noch dazu sind viele Hersteller auf den grünen Zug aufgesprungen und weisen eigene Siegel oder Marken aus.

Neben dem Anspruch an Natürlichkeit von Kosmetikprodukten wünschen sich immer mehr Verbraucher Pflegemittel, die frei von tierischen Inhaltsstoffen ist. Doch: Kosmetik zu entwickeln, die zu 100 Prozent vegan ist, ist überaus anspruchsvoll. Durch den Wegfall von synthetischen Verdickern, Stabilisatoren, Emollients und Emulgatoren ist die Formulierung bereits limitiert. Dann kommt hinzu, dass es nur wenige Konservierungsmittel gibt, die für vegane Kosmetik erlaubt sind. Jeder Rohstoff muss überprüft und seine Herkunft glaubwürdigt bekundet sein.

Wir verlassen uns nicht allein auf Zertifikate, sondern arbeiten nur mit vertrauenswürdigen Rohstofflieferanten zusammen, die wir auch persönlich kennen.

Gerne entwickeln wir vegane Kosmetik für Sie oder erweitern Ihr Sortiment – sprechen Sie uns an.

 

vegane Kosmetik